Bilder Druckproben


Im Rahmen der vorgeschrieben Wiederkehrenden Prüfung oder im Fall eines vermuteten Defekts müssen Druckbehälter geprüft werden. Dies geschieht in der Regel durch eine Wasserdruckprobe.

Die Druckproben werden für die Wiederkehrende Prüfung im gesamten Druckraum durchgeführt, zum Auffinden von defekten Teilen können auch einzelne Bereiche separat abgedrückt werden.

Die Bilder zeigen eine Einzelrohr-Druckprobe an einem U-Rohr Bündel mit hydraulisch betätigten Druckprobenverschlüssen und pneumatisch-hydraulischer Druckpumpe.

Prüfung zur Abnahme einer Kesselwand nach Fertigung mit vorgebener Druckverlaufskurve und Dokumentation